top of page

"Stifado und Retsina" 120 x 150 cm, Öl auf Leinwand

In einem malerischen griechischen Restaurant auf der zauberhaften Insel Korfu saß ein Mann namens Michael. Er war ein typischer Workaholic, der seine Tage damit verbrachte, in einem hektischen Büro in der Großstadt zu arbeiten und kaum Zeit für sich selbst oder seine Lieben hatte. Doch diesmal war alles anders. Auf Empfehlung eines Freundes hatte er beschlossen, eine dringend benötigte Auszeit zu nehmen und sich auf Korfu zu erholen.

Als Michael auf der Terrasse des Restaurants saß, wurde er von der atemberaubenden Aussicht auf das tiefblaue Meer, das sanft an die Küste schwappte, verzaubert. Die warme Sommersonne strahlte auf sein Gesicht, und er spürte, wie der Stress und die Sorgen des Alltags langsam von ihm abfielen.

Die Kellnerin brachte ihm die Speisekarte und empfahl ihm das traditionelle griechische Stifado. "Es ist eines unserer beliebtesten Gerichte", erklärte sie mit einem freundlichen Lächeln. "Das zarte Fleisch wird langsam in einer köstlichen Sauce aus Tomaten, Zwiebeln und Gewürzen geschmort. Dazu servieren wir Ihnen eine Beilage Ihrer Wahl."

Michael stimmte zu und freute sich darauf, diese lokale Spezialität zu probieren. Als Getränk bestellte er einen gekühlten Retsina, der ihm als perfekte Begleitung für das Stifado empfohlen wurde.

Während er auf sein Essen wartete, beobachtete Michael die Fischerboote, die in der Ferne auf dem ruhigen Wasser schaukelten, und hörte das beruhigende Geräusch der Möwen, die über ihm kreisten. Er konnte sich nicht erinnern, wann er das letzte Mal so entspannt und im Einklang mit der Natur gewesen war.

Als das Essen endlich serviert wurde, konnte Michael den verlockenden Duft des Stifado nicht widerstehen. Das zarte Fleisch zerging förmlich auf seiner Zunge, und die würzige Sauce war einfach göttlich. Dazu der Retsina - ein erfrischender Weißwein mit einem leicht harzigen Aroma -, der perfekt zu dem herzhaften Gericht passte. Es war ein wahrer Gaumenschmaus.

Während er seinen Teller leer aß und den letzten Schluck Retsina trank, bemerkte Michael, wie glücklich er sich fühlte. Die Kombination aus köstlichem Essen, erfrischendem Wein und der idyllischen Umgebung machte ihn so dankbar für diese Auszeit auf Korfu....




0 Ansichten

Comments


bottom of page